Close
Skip to content

Social Walk

Social Walks eignen sich für Hunde und Halter, die positives Verhalten ihres Hundes festigen möchten, die oftmals bei Begegnungen mit ihrem Hund Probleme an der Leine haben oder einfach tolle Lernerfahrungen sammeln möchten.

Kurz gesagt Social Walks eignen sich für jeden.

Es handelt sich um einen Lernspaziergang für Mensch und Hund. Er soll dem Mensch-Hund-Team die Möglichkeit geben, in möglichst entspannter Atmosphäre spazieren zu gehen und zu lernen. Darum ist gegenseitige Rücksichtnahme und Achtsamkeit das oberste Gebot! Hier laufen beispielsweise Hunde mit fehlender oder falscher/mangelhafter Sozialisierung auf Mensch und Tier mit. Während des Spaziergangs werden die Hunde ohne Ausnahme an der Leine geführt.

Es wird von jedem darauf geachtet, dass sich alle Hunde und Menschen möglichst wohlfühlen können. Es wird gemeinsam in entspannter Atmosphäre spazieren gegangen mit kleinen Übungen zwischendurch. Erwünschtes Verhalten wird dabei gefördert, wodurch es häufiger gezeigt wird. Wir geben unserem Hund die Möglichkeit in vielen Situationen sicherer und entspannter zu werden. Ebenso verbringen wir hochwertige Zeit miteinander.

Jeder Hund soll den Abstand zum anderen Team bekommen, den er benötigt, um seine Wohlfühldistanz zu finden.

Aufgrund der aktuellen Corona Situation können die Sociel Walks so nicht stattfinden. Als Alternative bieten wir ein entspanntes Begegnungstraining im kleinen Kreis an. Dabei lernt ihr die Basics wie Pendeln, euren Hund verstehen und das richtige Timing.

Kursleiter 

Vanessa